info@kalinkas-kueche.de
Schoko-Pudding
Schoko Pudding

Schoko-Pudding

Pudding ist immer leicht und schnell zubereitet. Und das beste daran ist, dass den beinah jeder gerne isst und er als Nachtisch immer willkommen ist 🙂

Zutaten

  • 450 ml Milch
  • 100 ml süße Sahne
  • 10 g (1EL) Mehl
  • 20 g (1EL) Speisestärke
  • 3 EL Kakao
  • etwas Vanilleextrakt
  • 120 g Zucker oder nach Geschmack
  • 30 g Butter
  • Prise Salz

Zubereitung

  1. Zuerst geben Sie alle trockene Zutaten wie Mehl, Speisestärke, Prise Salz und Kakao in eine Schüssel. Im Anschluss rühren Sie es mit 250 ml Milch um – bis keine Klümpchen vorhanden sind.
  2. Die Kakao-Milch-Mischung geben Sie mit der übrig gebliebenen Milch in einen Kochtopf und fügen den Zucker hinzu. Stellen Sie es auf den Herd und kochen es bei mittlere Hitze auf – bis die Masse dickflüssig wird.
  3. Den Kochtopf von der Kochstelle nehmen und ein Stück Butter, Vanilleextrakt und die Sahne unterrühren. Im Anschluss nochmals aufkochen.
  4. Gleich warm in die Dessert-schallen füllen und abkühlen lassen. Guten Appetit 🙂

Vielen Dank für Euren Besuch.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Habe heute den Schokoladenpudding gekocht. Sehr lecker! Die Verwendung von Mehl im Pudding kannte ich noch nicht. Bisher habe ich immer nur Speisestärke verwendet. Wissen Sie warum in diesem Rezept beides verwendet wird?

    1. So ganz genau weiß ich nicht, das ist ein sehr altes Rezept, aber ich vermute, dass Mehl macht diese unglaubliche weiche Konsistenz von Pudding 😊😉 LG Ljuba

Kommentare sind geschlossen.

Menü schließen